Kultur

Dank Beethoven hat es Bonn in die weltweiten "Top 10 Städte" des Jahres 2020 bei Lonely Planet geschafft. Und der große Komponist ist in der ehemaligen Hauptstadt tatsächlich überall. Selbst aus den Kneipenfenstern lugt er hervor. WEITER
Vor 60 Jahren erwachte mit Asterix eine der populärsten Comic-Figuren der Welt zum Leben. Der kleine Gallier nahm Millionen von Kindern und Erwachsene auf seine Abenteuer. Doch nicht immer ist alles lustig in dem kleinen Dorf. Spätestens dann nicht mehr, wenn es um Antisemitismus und Rassismus geht. WEITER
In diesem Jahr feiert Asterix, Held der gallischen Unbeugsamkeitsbewegung, seinen 60. Geburtstag. Und im Vergleich zur Protagonistin des neuen Bandes sieht der kleine Gallier tatsächlich fast ein bisschen alt aus. WEITER
Während die Erinnerung an den Ersten Weltkrieg sich in Deutschland weitgehend außerhalb der breiteren öffentlichen Wahrnehmung abspielt hat er sich als "Grooter Vorlog", also "Großer Krieg", tief in das kollektive Gedächtnis Flanderns eingegraben. Belgien gedenkt des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. WEITER
In Limassol treffen sich Fachleute und Politiker, um über die Erhaltung des europäischen Kulturerbes zu diskutieren. Der Hauptorganisator der Konferenz wünscht sich eine Sensibilisierung der Öffentlichkeit auch im Kontext des Klimawandels, der das Kulturgut bedroht. WEITER
Jedes Jahr im Mai finden im kleinen spanischen Dorf Gaucín die Tage der Offenen Ateliers statt. Hier treffen international anerkannte Künstler zusammen, um ihre Kunstwerke auszustellen. WEITER
Die Datenbank Europeana bietet digitalen Zugriff auf Millionen von Gemälden, Fotografien und anderen Kunstwerken, die aus Institutionen aus ganz Europa kommen. WEITER